KwaZulu Natal Reisen und Safaris | Südafrika

KwaZulu Natal Reisen und Safaris Südafrika Tourismus und Touren zum Hluhluwe National Park und den Drakensbergen im Hochland von Lesotho. Reiseführer Durban mit Bildergalerie und Reiseinformationen

Menu
Trends & Tipps
Camping Safaris
Luxusunterkünfte
Hotels
KAPSTADT-NET.DE
Ihre  Reiseangebote
Luxushotels
auf Kapstadt-net.de

 präsentiert: 

KWAZULU - NATAL IN  SÜDAFRIKA - DRAKENSBERGE & SAFARIS

Sani Pass Drakensberg Lesotho Einheimische   Victoria Market Gewürze Markt Indische Spezialitäten   Giraffen Hluhluwe National Park Wasserstelle Safari   Berglandschaft Drakensberg Sani Pass   Sänger Durban Strand Promenade Musik
 
Südafrika Reiseführer über
 
 
 
Informationen über die Provinz KwaZulu - Natal
 
Die Provinz an der Ostküste von Südafrika entstand 1994 aus der damaligen Provinz Natal und dem früheren Homeland KwaZulu. Landschaftlich gesehen existieren flache Küstengebiete, hügelige Ebenen und zwei Gebirszonen, die Drakensberge im Westen und die Limpopo Berge im Norden. Meistens ist das Wetter in dieser Provinz sehr warm, im nördlichen Inland kann es im Winter jedoch auch häufiger kühler werden.
 
 
Hotels der Sonderklasse
 
Safaris & Touren
 
Camping Safaris
 
Autovermietung
 
Durban am Indischen Ozean Strand Skyline
Durban
 
Durban ist eine Großstadt und liegt direkt am indischen Ozean. Es ist die größte Stadt in KwaZulu Natal und nach Johannesburg die zweitgrößte Stadt in ganz Südafrika. Ebenfalls besitzt Durban den größten Hafen von Afrika und ist so eine bedeutende Industrie- und Hafenstadt. Es herrscht sogar im Winter ein suptropisches Klima und nur an wenigen Tagen ist es wirklich kalt. Auch durch die vielen Strände wird dieses Gebiet von Touristen oft aufgesucht. Ob Clubs zum Feiern, lange Strandspaziergänge in der Sonne, Shoppen, Unterhaltung, Restaurants, Motorradfahren auf den unendlich langen Straßen der Stadt - es gibt wirklich viele Aktivitäten, die diese Stadt zu bieten hat.

Pfad Sani Pass Drakensberg

Drakensberge
 
Die Drakensberge sind bis zu 3482 Meter hoch und sind damit das höchste Gebirge des südlichen Afrikas. In Lesotho liegt die höchste Erhebung der Drakensberge, deren Gestein aus Basalt besteht. Diese erhebenden Gebirge werden die Maloti-Berge genannt. Viele Freunde des Wandersportes besuchen diese Naturwunder und genießen die Flora und Fauna der Umgebung. Die ''Zentralen Drakensberge'' sind für den Tourismus gut erschlossen und in der Winterzeit von Südafrika sogar ein Skigebiet. Die bekanntesten Berge sind der Cathkin Peak, Monk's Cowl, der Champagne Peak, Thabana Ntlenyana (Lesotho) und der Giant's Castle. Die UNESCO hat das Gebiet als Weltnaturerbe und Weltkulturerbe erklärt und dies aus vielen Gründen. Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit mehr Informationen .....
Krokodil Hluhluwe National Park Tierwelt
Wildreservate & Nationalparks

1985 haben sich die Wildreservate Hluhluwe, der nördliche Teil, und Umfolozi, der südliche Teil, zum Naturschutzgebiet entwickelt. Damit sind sie die ältesten Wildparks in ganz Südafrika. Im Umfolozi Park leben heute wieder Breitmaul-Nashörner, von denen es zu Beginn des 20. Jahrhunderts nur noch 20 Exemplare gab. Dies war nur durch die Zuchterfolge der Umfolozi-Wildhüter möglich. Mit Hilfe dieses Erfolges bei der Bestandsvermehrung des Breitmaul-Nashorns hat der Park an Bekanntheit gewonnen.

Karte Kwazulu Natal Map Suedafrika

KwaZulu Natal Maps & Karten

Auf folgender Seite finden Sie Informationen über die Lage von KwaZulu Natal in Suedafrika.

Schreiben Sie uns einfach Ihre Wünsche und wir werden Ihnen unverbindliche Reiseangebote übermitteln.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Ihr Kapstadt Net Team

Zurück Hauptseite <<< Südafrika Reiseführer

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

*:
*:
*:
Prüfziffer:
10 mal 3  =  Bitte Ergebnis eintragen
 

More Details: