Darling Evita se Perron – Kult Theater in Kapstadt

Darling Evita se Perron Kult Theater in Kapstadt Pieter Dirk Uys spielt seit über 40 Jahren die Theaterrolle von Evita Bezuidenhout, einer Burentante aus Südafrika. Ihr grösster Fan ist Nelson Mandela, wo ein Foto Ihre Garderobe schmückt

Menu
Trends & Tipps
Theater
Westküste
Nelson Mandela
KAPSTADT-NET.DE
Ihre  Reiseangebote
Tours & Safaris 
auf Kapstadt-net.de
 
präsentiert: 

Darling Evita se Perron – Kult-Theater in Kapstadt - Südafrika Pieter Dirk Uys

 

  Evita se Perron
 
 

Pieter Uys war Sohn einer Deutschen, die als Jüdin 1939 vor den Nazis Deutschland verlassen musste. Sie heiratete einen Buren in Südafrika und Pieter ist das Produkt dieser Ehe. Er entdeckte das Theater und Evita ist nun seit über vier Jahrzehnten auf der Bühne. Sobald ''SIE'' die Bühne betritt, kennt ''SIE'' keine Gnade mehr. Die Dame holt aus und trifft den Zahn der Zeit. Auf keinen wird Rücksicht genommen und so mancher Politiker durch den Kakao gezogen. Die Bauchmuskeln schmerzen - die Stimmung ist toll! Der Vorhang fällt und die ''Grosse Lady'' geht in die Garderobe.

 
 
 
 
Safaris & Touren
 
Preiswerte Autovermietung
 
Unterkünfte

 

Evita schminkt sich ab und Pieter Dirk Uys kommt zum Vorschein. Ein wenig blass um die Nase, denn jeder Theaterauftritt schlaucht! Sein Elan ist jedoch über Jahre jugendlich geblieben, seine Sinne scharf mit einem satirischen Biss, der so manche Persönlichkeit des Landes nicht zum Lachen veranlasst. ''Ich bin der Jack Russel der neuen südafrikanischen Demokratie '', stellte der Kult-Künstler klar!

Seit über 40 Jahren treibt Evita Bezuidenhout ihr Unwesen auf der Bühne. Vor 15 Jahren wurde das Kult-Theater „Evita se Perron" in Darling eröffnet. Der Bahnsteig ist seine Bühne, denn ''Se Perron'' bedeutet auf Afrikaans ''Ihr Bahnsteig''.

Evita Bezuidenhout oder Tannie hat sich zum Liebling der Nation entwickelt. Selbst aus dem 1.400 km entfernten Johannesburg reisen Gäste regelmässig an. Tickets können Sie direkt an der Theaterkasse Online bestellen.

Sie ist eine Burenfrau mit vielen Marotten, schlechten & guten Eigenschaften. Kurzum, sie ist wohl die berühmteste weiße Frau in Afrika. Für ihre künstlerischen Vorführungen wurde sie mehrfach national und international ausgezeichnet. Der wohl größte Verehrer ist Nelson Mandela. In der Garderobe steht ein Bild mit Pieter Dirk Uys und Mandela - Wange an Wange. Madiba steht die Freude im Gesicht geschrieben.

Bitte das Foto zwecks Vergrösserung anklicken!
Nelson Mandela und Pieter Dirk Uys ( Evita Bezuidenhout ) im Kabarettheater Evita Se Perron in Darling

Evita Bezuidenhout ist durch die Apartheid entstanden, um die Rassentrennung der Minderheitsregierung blosszustellen.

In früherer Zeit hatte Pieter Uys mit seiner Theatertruppe oftmals Probleme und sie mussten die Hintertür benutzen, da die damaligen Politiker des Landes seine satirischen Bisse oftmals missverstanden!

Man soll der Vergangenheit nicht nachtrauern - die Apartheit ist tot - hoch lebe Evita.

Die nächste Vorstellung naht. Die dicken Klunker werden umgelegt, knallroter Lippenstift mit einer eleganten Perücke, reichlich Schminke - fertig ist die Burentante Evita Bezuidenhout. Der Vorhang geht hoch und sie steht im Rampenlicht der Nation. Die Lästereien sind beissend, der Zuschauerraum bebt, aber auch viele Besucher beginnen über die Satiren nachzudenken! So soll es sein! Zynismus und Sarkasmus liegen im Theater eng beieinander - nur die richtige Mischung muss stimmen.

Der Vorhang fällt - ein riesiger Applaus.

Toll Pieter - wir kommen wieder!

Zurück zur Hauptseite <<< Darling

More Details: